Im "Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien" (IMIS) der Universität Osnabrück ist zum nächstmöglichsten Zeitpunkt die Stelle einer / eines
wissenschaftlichen Mitarbeiterin / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters - (Entgeltgruppe 13 TV-L, 100 %)
– vorbehaltlich der Freigabe der Mittel aus dem Professorinnenprogramm II (Bundeskomponente)
– befristet für zunächst 3 Jahre zu besetzen.